Über uns

Unsere Hühner

…sind eigentlich ja am wichtigsten. Denn sie sind diejenigen, die die eigentlich Arbeit für Sie verrichten. Daher wollen wir an dieser Stelle auch eher unsere Truppe vorstellen: Adele, Annegret, Bertha, Clothilde – unser „Turbo-Huhn“ – Dorothea, Florentine, Gertrude und all die anderen…

Nein – ohne Witz – wir geben natürlich nicht allen unseren Hühner Namen, da wären wir ja Wochen beschäftigt. Aber wir können mit Stolz behaupten, dass uns unser Eier-Kollektiv uns schon von weitem erkennt, wenn wir mal wieder mit einem Eimer voll Leckereien zu unserem mobilen Gehege gehen. Solch ein Ansturm ist schon recht beängstigend manchmal und das Palaver immer groß.

Aber wir finden, dass es so sein soll. Das zeugt nicht nur von der Zufriedenheit unserer Lege-Ladies, sondern auch davon, dass eine persönliche Beziehung und eine artgerechte Haltung sich durchweg positiv auf das Legeverhalten auswirkt.

Und die „Hähne im Korb“ sind auch eher gemütliche, aber dennoch stolzer Zeitgenossen, die das Lege-Battalion fest im Griff haben.

Ach ja…

Und dann gibt es ja auch noch uns – Andreas Krallinger und Axel Steinmatz – die beiden Eier-Barone vom Bargteheider Landei. Seit nun fast 6 Jahren arbeiten wir daran, Bargteheide und die Umgebung mit frischen Eiern, Kartoffeln aus natrürlichem Anbau und Honig aus der Imkerei Andreas Krallinger zu versorgen – alles allererster Standart.

Der Sommer 2023 war dann bei unseren Bienen etwas ganz besonderes: er bescherte uns einen gehaltvollen Waldhonig, den wir natürlich neben unserem Raps-Honig gerne an Sie weiter geben.

Und das ist immernoch erst der Anfang…

Frühjahr 2017 – wir freuen uns über unser erstes Ei… also das unserer Hühner, gell?